Schütze und Krebs

In ihnen schlummert eine rebellische Ader, was nicht selten zur ein oder anderen Diskussion führt. Das Problem ist, dass beide gerne die Kontrolle besitzen. Zugleich spielen beide gerne alberne Spielchen, wovon sie am Ende jedoch abgeschreckt und enttäuscht sind. Eine hoffnungslose Leidenschaft.

 

Steinbock und Fische

Diese beiden werden innerhalb einer Gruppe meist als das „Traumpaar“ bezeichnet. Kein Wunder, schließlich scheinen sie auf den ersten Blick perfekt zu harmonieren. Der pragmatische Steinbock kann bestens mit dem launischen und kreativen Fisch umgehen. Doch leider bringen sie jene Eigenschaften irgendwann auseinander.

 

Wassermann und Löwe

Der Löwe braucht die Aufmerksamkeit, der Wassermann möchte sich gerne zurückziehen. Zwei gegensätzliche Einstellungen, die schnell für Ärger sorgen können. Probleme stellen zudem ihre unterschiedlichen Sichtweisen auf das Leben dar, welche absolut nicht miteinander vereinbar sein wollen.

 

Fische und Widder

Der Fische-Geborene ist sehr einfühlsam und sensibel. Er kümmert sich um Menschen und deren Gefühle. Dies tut der Widder zwar auch, allerdings ist er sehr direkt und offen und zieht nur ungerne Samthandschuhe an. Das führt zwangsläufig zu Problemen in der Beziehung und damit einhergehenden Meinungsverschiedenheiten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.