Vertrauen fassen

Dieser Punkt knüpft quasi bereits an den vorhergehenden an. In der richtigen Beziehung gewinnst du das Vertrauen in jedem Bereich deines Lebens zurück. Du merkst, dass alles seinen Sinn und seine Ordnung hat. Das führt auch dazu, dass du die meisten Dinge plötzlich deutlich entspannter siehst.

Alles scheint einfacher zu sein, wenn du jemanden triffst, von dem du dich aufrichtig geliebt fühlst. Das gibt uns ein Gefühl von Sicherheit.

Unendliche Lebensfreude

Die meisten von uns erwarten, dass die Liebe uns dazu bringen wird, unsere romantische Seite kennenzulernen. Für eine gewisse Zeit trifft das wahrscheinlich auch zu. Eine stabile Beziehung bewirkt allerdings noch viel mehr.

Du wirst das Gefühl von Freude und innerer Zufriedenheit kennenlernen. Dies ist auch einer der erstaunlichsten Unterschiede zwischen einer richtigen und einer falschen Beziehung. Mit dem richtigen Partner an deiner Seite empfindest du selbst dann Glück, wenn er mal nicht bei dir ist.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.