Wie oft warst du in deinem Leben schon verliebt? Also so richtig, sodass du sagen würdest, es war echte Liebe. Einmal, dreimal oder sogar häufiger? Laut Psychologen beschränkt sich die Zahl unserer Liebesbeziehungen – und das hat einen bestimmten Grund!

https://unsplash.com/photos/wBQuDFnBze8
Unsplash

Verliebt, verlobt, verheiratet? Nur selten läuft es wirklich nach dieser Reihenfolge. Im echten Leben ist das Ganze deutlich komplizierter. Psychologen sind davon überzeugt, dass wir im Laufe unseres Lebens dreimal die wahre Liebe erfahren. Jede unserer Beziehung lehrt uns neue Lektionen und wir lernen uns selbst viel besser kennen. Das heißt jedoch nicht, dass wir in unserem Leben nur drei Beziehungen führen. Zum Beispiel durchlaufen die meisten von uns die Phase der zweiten Liebe mehrmals, bis wir letztendlich zur dritten gelangen.

In welcher Phase befindest du dich?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.