„Was sich liebt, das neckt sich“ – Dieses Sprichwort haben wir alle schon unzählige Male gehört, doch was ist eigentlich dran, an der alten Redewendung? Auf jeden Fall mehr, als wir im ersten Moment vermuten würden!

https://www.pexels.com/photo/man-carrying-woman-standing-on-the-ground-and-surrounded-by-grass-853406/
Pexels

In einer Beziehung sind nicht nur die wesentlichen Faktoren wie Vertrauen und Gefühle sehr wichtig, sondern vor allem auch der Humor. In einer funktionierenden Partnerschaft ist es sehr wichtig, manche Dinge nicht zu ernst zu nehmen und auch über Späße des Partners, die auf die eigenen Kosten gehen, lachen zu können. Dies schweißt euch als Paar ungemein zusammen und stärkt eure Bindung.

Diesem Phänomen hat sich unter anderem auch die Martin-Luther-Universität in Halle-Wittenberg gewidmet und sogar bewiesen, dass das gegenseitige „Sticheln“ in einer Beziehung sehr wichtig ist.

Das steckt dahinter:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.