1. Krebs

Der Krebs besitzt eine enorme Ernsthaftigkeit, die nur selten oder gar nicht Raum für Späße offen lässt. Sie nehmen sich selbst und andere manchmal etwas zu ernst. Verantwortlich ist hierfür meist ihre fürsorgliche Art, welche sie daran hindert auch mal den ein oder anderen bösen Witz zu verstehen oder selbst auszusprechen. Denn viel zu schnell könnten Gefühle verletzt werden. Das macht sie leider zu ziemlichen Spaßbremsen, auch wenn sie sonst wahre Goldstücke sind.

 

2. Skorpion

Der Kopf des Skorpions scheint für Außenstehende für immer ein ewiges Rätsel zu bleiben. Was denken sie? Wie meinen sie ihre Aussagen? Dadurch, dass der Skorpion solch ein Kopfmensch ist, wird bei ihm nicht häufig gelacht. Das liegt weniger daran, dass sie keinen Scherz verstehen, sondern viel mehr, dass sie nach außen stets sehr reserviert wirken. Skorpione untereinander können durchaus einige Witze miteinander machen, für den Rest wirken sie jedoch eher skurril und makaber.

 

3. Schütze

Der Schütze-Geborene dürfte die größte Überraschung unter den „Humorlosen“ sein. Ist er doch sonst so locker, scheint er beim Spaßen zu versagen. Denn oft versucht er krampfhaft witzig zu sein und bringt damit eher flache und langweilige Witze, die höchstens belächelt werden. Die ersehnte Aufmerksamkeit erlangt er damit leider nicht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.